Hier geht es zu den News aus den Jahren: Opens internal link in current window2017 | Opens internal link in current window2016 | Opens internal link in current window2015 | Opens internal link in current window2014

Aktuelle News der Badminton-Abteilung

Spielbericht vom Spiel gegen Phönix Hövelhof 2 am 17.02.2018

Am Samstag, den 17.02.2018 spielte die Badminton- Jugendmannschaft des TUS Velmede-Bestwig  auswärts gegen den Tabellenweiten der Jugend Bezirksliga, Phönix Hövelhof 2. Das Spiel wurde knapp mit 3:4 verloren.

Da beide Mannschaften nur mit 3 Spielern antraten wurde das 2. Jungendoppel nicht gewertet. Leider konnte das 1. Jungendoppel mit Louis Bracht und Philip Peetz nur im 1. Satz mithalten und waren im 2. Satz chancenlos. Sie verloren mit 22:24 und 11:21.

Im Mädchendoppel verloren Hejdi Icking/Felia Schindler  in 2. Sätzen. Nach dem der erste Satz knapp mit 19:21 verloren ging war der 2. Satz mit 13:21 sehr deutlich.

Somit stand es nach den Doppeldisziplinen 0:2 für Hövelhof und es sah nach einer deutlichen Niederlage aus.

Im anschließenden  1. Jungeneinzel gewann Philip Peetz nach eine guten Partie gegen seinen Rivalen aus Hövelhof mit 21:15 /21:18 klar. Auch Nils Peetz gewann fast gleichzeitig auf dem Nachbarfeld das 2. Jungeneinzel mit 21:18/21:19. Somit  stand es nun 2:2!

Heidi Icking musste den 1. Satz im Mädcheneinzel mit 11:21 abgeben. Durch eine deutliche Leistungssteigerung im 2. und 3. Satz drehte sie das Spiel und gewann mit 21:15 und 21:11.

Das 3. Jungeneinzel mit Louis Bracht musste in 2 Sätzen abgegeben werden. Zwischenstand 3:3!

Erst im letzten Spiel, in der Disziplin Mixed, wurde die Partie entschieden. Nils Peetz/Felia Schindler standen leider auf verlorenem Posten und mussten den 1. Satz mit 5:21 sehr deutlich die Überlegenheit des Gegners anerkennen. Im 2. Satz  konnten sich beide steigern verloren aber dennoch mit 15:21. Somit stand das Endergebnis mit 3:4 fest.

Damit verabschiedet sich die Jugendmannschaft mit einer guten Mannschaftsleistung aus der Spielsaison 2017/2018.