Aktuelle News der Taekwondo-Abteilung

Hervorragende Ergebnisse für Taekwondokas

Überaus erfreuliche Ergebnisse erzielten jetzt die Taekwondokas im TuS Velmede-Bestwig bei der ersten Kup-Prüfung des Jahres in der Turnhalle am Ostenberg in Velmede. Dabei überzeugten die insgesamt 16 Jugendlichen in den verschiedensten Bereichen wie Formenlauf, Freikampf oder Bruchtest. Im theoretischen Teil konnte Prüferin Bernadette von der Neyen den Prüflingen ihre Nervosität nehmen. Und die wich dann vollständig der Erleichterung, als nach anderthalbstündiger Spannung am Ende alle ihre Kup-Prüfung bestanden hatten und die Urkunde in der Hand hielten.

Die Taekwondokas erreichten folgenden Kup-Grad:

9. Kup (weiß-gelber Gürtel):  Rico Wojahn, Dennis Owstarov, Karim Oweid;
8. Kup (gelber Gürtel):  Luca Matteo Frisina, Thusithan Sivagnanaratnam;
7. Kup (gelb-grüner Gürtel):  Leon Küpper, Lorena Herdan, Medet Bayram, Fynn Höhle;
6. Kup (grüner Gürtel):  Yavuz-Selim Pistofoglu, Sebastian Hörhold, Eduard Krisan, Firat Ak;
2. Kup (brauner Gürtel):  Ricardo Rzepka;
1. Kup (braun-schwarzer Gürtel):  Daniel Bierowiec, Ralf Bierowiec.

Interessierte sind stets zu einem unverbindlichen Probetraining willkommen. Trainiert wird dienstags und donnerstags von 18.30 bis 20.00 Uhr in der Turnhalle zum Ostenberg in Velmede.

Kleiner Erfolg der Taekwondo-Abteilung

Bei dem diesjährigen Arnsberg-Cup in Lüdenscheid konnte der Taekwondoka Daniel Bierowiec (Fotos: blau) bei seinem Debüttunier den 3. Platz seiner Gewichtsklasse für sich entscheiden. Seinen allerersten Kampf entschied er nach einem klaren 12 Punkte Vorsprung in der dritten Runde vorzeitig für sich. Nach dem Viertelfinale unterlag er dann einem taktisch, aber nicht techniküberlegenen Gegner im Halbfinale und sicherte sich damit letztendlich die Bronzemedaille.

In der nahen Zukunft sind natürlich weitere Tuniere geplant, auf die sich wöchentlich zwei Mal vorbereitet wird. Insgesamt bereiten sich momentan sieben Taekwondoka auf ihr nächstes Tunier vor. Interessierte sind herzlich eingeladen an einem Probetraining teilzunehmen.

Erfolgreiche Kup-Prüfung

Nach langer Vorbereitungszeit haben am 25. November insgesamt 16 Taekwondokas des TuS Velmede-Bestwig die bereits zweite Kup-Prüfung in diesem Jahr absolviert. Die Prüflinge stellten vor der Prüferin Bernadette von der Neyen (4.Dan) ihr Können unter Beweis. Die Prüferin war mit der Leistung der Teilnehmer sehr zufrieden. Am Ende haben alle 16 Taekwondokas die Prüfung erfolgreich beendet und sind nun einen Kup-Grad aufgestiegen.

Es erreichten
den 9.Kup (weiß/gelb): Luca-Matteo Frisina, Emma Krätzig
den 8. Kup (gelb): Leon Küpper, Medet Bayram
den 7. Kup (gelb/grün): Firat Ak, Eduard Krisan, Julian Stracke, Sebastian Hörhold, Steven Ciftaslan, Yavuz-Selim Pistofoglu
den 4. Kup (blau): Vinoth Sivagnanaratnam, James Kluge
den 3. Kup (blau/braun): Ricardo Rzepka
den 2. Kup (braun): Daniel Bierowiec

Interessierte sind herzlich eingeladen an einem Probetraining teilzunehmen.

Trainingszeiten sind Dienstag und Donnerstag von 18:30-20:00 Uhr für Jugendliche (ab 8 Jahren) und von 20:00-21:30 Uhr für Erwachsene in der Turnhalle am Ostenberg in Velmede.